Fragen & Antworten

Sonnenbank und helle Haut?

21. August 2016      

Eine sehr schnelle Bräunung ist nicht möglich, ohne ein zu hohes gesundheitliches Risiko einzugehen. Das gilt natürlich umso mehr, je heller die Haut ist. Wenn Sie zu lange auf der Sonnenbank liegen bleiben, nimmt Ihre Haut zu viel UV-Energie auf, was von Hautreizungen über Juckreiz bis hin zum Sonnenbrand führen kann.

Nach einem Sonnenbad dauert es zwei bis drei Tage, bis die fotobiologische Reaktion in Form einer Bräunung der Haut sichtbar wird. Wenn Sie eine intensive Bräunung erreichen wollen, ohne Ihre Haut zu „überfordern“, sollten Sie ein bis zwei Besuche im Solarium pro Woche einplanen. Zwischen jedem Besuch sollten etwa drei Tage Pause liegen. Anschließend reicht ein Besuch pro Woche aus, um die erreichte Bräune zu behalten.

Lassen Sie sich in Ihrem Sonnenstudio auf jeden Fall einen auf Ihre Haut zugeschnittenen Besonnungsplan ausarbeiten, bevor Sie sich das erste Mal bräunen.

Fragen & Antworten

(Quelle: Ergoline)